Presse-Infos

Artikel lesen...

Tierisch klassisch

Konzert
Kreatives Musiktheater bringt Kindern die Instrumente eines Sinfonieorchesters näher. Zwei Schulvorstellungen und öffentliche Aufführung ausverkauft. Auftakt zu Veranstaltungsreihe der Bürgerstiftung Kaufbeuren


Kaufbeuren

Sichtlich schwer fiel es Otto Menk von der Bürgerstiftung Kaufbeuren, die wartenden Mütter mit ihren Kindern abzuweisen. Nach zwei Schulaufführungen am Vormittag waren zur öffentlichen Nachmittagsvorstellung von "Das Konzert der Tiere" mehr Besucher gekommen als das Kaufbeurer Stadtheater fassen konnte. Glück für den achtjährigen Jonas, der mit Mutter Brigitte und Schwester Sophie (zehn Jahre) zielstrebig auf seinen Platz in der zweiten Reihen zu marschierte. Beide Kinder spielen Blockflöte und waren gespannt, was sie beim ersten klassischen Musiktheater speziell für Kinder in der Wertachstadt erwartete.  ...


Quelle: KB: 21.01.2014



Kaufbeuren, 21.01.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen


Artikel lesen...

Klassik für Kinderohren

Instrumentenkunde mit Spaßfaktor am 17. Januar im Stadttheater


Kaufbeuren

Eine ungewöhnliche One-Man-Show werden rund 350 Schüler der zweiten Klasse am Freitag den 17. Januar im Kaufbeurer Stadttheater erleben: Denn dann gastiert die Theaterintiative "Maikäfer e.V. Hannover" mit dem deutschlandweit erfolgreichen Stück "Konzert der Tiere" in Kaufbeuren. In dem Theaterstück von Thomas Lange, Thomas Dorsch und Rainer Lewandowski werden die Problen für das alljährliche Sommerkonzert der Tiere von einer unfreundlichen Wolke über ihrer Waldlichtung gestört.  ...


Quelle: KB: 14.01.2014



Kaufbeuren, 21.01.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen


Artikel lesen...

Klangvolle Eröffnung

Kaufbeurer Bürgerstiftung läutet Advent ein



Kaufbeuren

"Sie soll die Herzen der Menschen begeistern und die Seelen berühren" sagte Gott zu dsem kleinen Engel in der Geschichte, die Toni Haider vortrug. Die Rede ist von der Musik. Dass Musik Menschen glücklich machen kann, zeigte sich wieder beim Adventssingen der Bürgerstiftung Kaufbeuren. Seit fümf Jahren eröffnet die Veranstaltung unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stefan Bosse stimmungsvoll-musikalisch die Adventszeit.  ...


Quelle: KB: 18.12.2013



Kaufbeuren, 18.12.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen


Artikel lesen...

Mit Tieren die Liebe zum Instrument wecken

"Kinderklassik im Stadttheater"
Projekt soll Zweitklässlern das Symphonieorchester näher bringen


Kaufbeuren

Die Idee schwirrte schon länger in den Köpfen der Beteiligten. Umso stolzer sind sie nun, dass es am 17.Januar 2014 endlich so weit ist. Denn dann findet mit "Das Konzert der Tiere" das erste klassische Musiktheater für Kinder statt. Für die Bürgerstiftung Kaufbeuren soll es der Startschuss einer jährlich geplanten Kulturreihe sein, um Kinder frühzeitig an die klassische Musik heranzuführen. "Ziel ist es, dass jedes Kind in der Stadt mindestens einmal das Stadttheater kennenlernen hat", erklärt Johann Marschall, Erster Vorsitzender der Bürgerstiftung. Und das unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem Hintergrung.  ...


Quelle: KB: 11.12.2013



Kaufbeuren, 13.12.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen


Artikel lesen...

Bürgerstiftung unterstützt Mittelschule



Kaufbeuren

Auch in diesem Jahr unterstützt die Bürgerstiftung Kaufbeuren das Projekt "4job" an der Jörg-Lederer-Mittelschule mit 1500 Euro. Die Scheckübergabe fand im neuen Pausenhof der Schule in Kaufbeuren statt. Das Projekt "4job" begleitet die Schüler seit mehreren Jahren intensiv auf dem Weg der persönlichen Berufsorientierung und dem Übergang von der Schule in den Beruf...


Quelle: AZ: 03.12.2013



Kaufbeuren, 10.12.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Artikel lesen...

Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren

(Marienikone - Maria Schutz und Fürbitte 
Kirche -Kischi  / Rußland)


Eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit...

 

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren, 01.12.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Herbstkonzert für Senioren



Kaufbeuren

Schon Tradition sind die Konzerte der Bürgerstiftung in den Kaufbeurer Seniorenheimen. Im Heinzelmann-Stift gestaltet die Gruppe "Silberdistel" unter der Leitung von Gerhild Schmiderer, das "Duo Silberstrich" und eine junge Pianistin, alle von der Ludwig-Hahn-Musikschule, ein Herbstkonzert...

Quelle: AZ 22.11.2013

Foto: Bürgerstiftung Kaufbeuren

Kaufbeuren, 22.11.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Unterstützung für "Kinderuniversität"



Kaufbeuren

Im Zuge der aktuellen Ausstellung "Leonardo da Vinci - Visionär, Erfinder, Künstler" bietet das Kunsthaus Kaufbeuren auch eine "Kinderuniversität" an: Referenten aus der Wirtschaft berichten in kindergerechten Vorträgen aus ihren Fachgebieten. ...

Quelle: AZ 06.11.2013

Foto: Britta Rauche/Kunsthaus Kaufbeuren

Kaufbeuren, 06.11.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Erinnerung an die "Singende Stadt"

Veröffentlichung DVD zur Kaufbeurer "Carmina burana" - Aufführung

Kaufbeuren

"Es war ein Glücksfall, das alles so hervorragend geklappt hat: das strahlende Wetter, die gute Stimmung in Chor und Orchester, die vielen gegeisterterten Besucher" blickte Daniel Herrmann ...

Quelle: AZ 18.09.2013

Foto: Johanna Schilling

Kaufbeuren, 18.09.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

2500 Euro für Projekt "Carmina burana"

Kaufbeuren

Vor acht Jahren wurde die Bürgerstiftung Kaufbeuren ins Leben gerufen - mit dem Ziel, bürgerschaftliches Engagement zum Wohle der Bürger zu fördern. Als der Kulturring Kaufbeuren vor gut einem Jahr die Idee der "Singenden Stadt" ins Spiel brachte, war die Bürgerstiftung Kaufbeuren von Anfang an als Projektpartner dabei. Wenn nun am 07. Juli über 300 Sänger aus Kaufbeuren und Umgebung die "Carmina burana" von Carl Orff ...

Quelle: AZ 08.12.2012

Foto: Johanna Härle

Kaufbeuren, 10.06.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Frühlingskonzert im AWO Seniorenheim Neugablonz

Kaufbeuren

Die Bürgerstiftung Kaufbeuren lud in Anwesenheit des Vorstandes am 03.05. zu einem fröhlichen Frühlingskonzert in das AWO Seniorenheim Neugablonz ein. Es wirkten mit der Kinderchor „Girls up“ der Musikschule Kaufbeuren unter Leitung von Fr. Gesine Bauer, Querflötenschülerinnen von Fr. Gerhild Schmiderer und dem Flötenensemble „Silberdisteln“...



Kaufbeuren, 03.05.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Kooperation zwischen "Bildung-aktiv" und der Bürgerstiftung wird fortgesetzt

Kaufbeuren

Mit der Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung zwischen der Bürgerstiftung Kaufbeuren und "Bildung-aktiv" wird eine erfolgreiche Kooperation im Projekt "Lernen vor Ort" fortgesetzt...

 


Kaufbeuren, März 2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Spende hinter dem Komma

Kaufbeuren

Die meisten städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich auch im vergangenen Jahr der Aktion "Restcent" angeschlossen und sammelten 3.040,90 € für soziale und gemeinnützige Zwecke.

Seit dem Jahr 1988 werden die Cents der monatlichen Netto-Gehaltszahlungen auf ein Konto gesammelt und jeweils am Jahresanfang wohltätigen Organisationen zugeführt...

 


Kaufbeuren, 01.02.2013

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Aktuelles

LvO Besuch von Frau Haugg
am 17. März 2011

Video
Kaufbeuren ...