Presse-Infos

Buergerbranch 16

Pressemitteilung

Kaufbeuren

Jetzt Tisch für 2. Kaufbeurer Bürgerbrunch in der Altstadt sichern

Miteinander genießen und helfen - Kaufbeurer brunchen für den guten Zweck

Gemeinsam ein Frühstück unter freiem Himmel genießen. Den Picknickkorb auspacken und mit Familien, Freunden oder Arbeitskollegen gemütlich essen und plaudern. Dieses Vergnügen bietet der 2. Kaufbeurer Bürgerbrunch am Samstag, 17. September 2016 von 10 – 14 Uhr auf dem Kirchplatz vor der St. Martinskirche. Veranstalter ist die Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren, unterstützt von der Bürgerstiftung Kaufbeuren. Die Organisation übernimmt die Marketingagentur Tenambergen. ...

 


Kaufbeuren, 13.06.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Blumen 2016

Blumen sollen prächtig erblühen

Ökologie Sponsoren legen den Grundstein für das Pilotprojekt "Allgäuer Wiese" im Kaufbeurer Haken

Kaufbeuren

Die Zahl der Blühflächen mit heimischen Pflanzen nimmt immer mehr ab, sagt Dr. Christoph Greifenhagen. Der damit verbundene Rückgang der Artenvielfalt von Insekten "führt zu einer dramatischen Veränderung des ökologischen Gleichgewichts unserer Natur", ergänzt der Umweltpreisträger der Stadt Kaufbeuren. Deshalb begann Greifenhagen gestern mit seiner bislang größten Aktion ...

 
Kaufbeuren, 26.07.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Blumen 2016

Gesund und lecker kochen

Kaufbeuren

Immer mehr Kinder verlieren den Bezug zu gesunder Ernährung. Um ihnen positive Erfahrung mit naturbelassenem und ausgewogenem Essen zu ermöglichen, lud der Arbeitskreis Suchtpräventation im lokalen Netzwerk "Verein(t) in Bewegung" Schülerinnen des Wahlfaches "Kreatives Kochen" der Marienrealschule Kaufbeuren zu einem Aktionstag ...


Kaufbeuren, 18.07.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Brucker Gym

Mehr Medienkompetenz 

Spende Tablets für Brucker-Gymnasium

Kaufbeuren

Dank einer Gruppe von Sponsoren kann sich das Kaufbeurer Jakob-Brucker-Gymnasium einen Klassensatz Tablets anschaffen. Damit erwerben und vertiefen die Schüler Schlüsselqualifikationen der Medienkompetenz. Der Ideengeber und Hauptsponsor dieser Aktion, Privatdozent Dr. Andreas Gaumann, kann sich vorstellen, dass Schüler ...


Kaufbeuren, 25.02.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Jeder Schueler Theater

Jeder Schüler soll einmal ins Theater 

Kinderklassik Bürgerstiftung spendiert allen Kaufbeurer Zweitklässlern einen Opernvormittag. Auch öffentliche Vorstellung.

Kaufbeuren

"Einmal im Leben sollte jedes Kaufbeurer Schulkind das Stadtheater von innen gesehen haben" - auf dass im besten Fall viele weitere Besuche folgen. Dieses Ziel verfolgt die Bürgerstiftung Kaufbeuren laut ihren Vorsitzenden Johann Marschall und Walter Rüffer auch heuer konsequent weiter. Am Freitag, 19. Februar, lädt die Stiftung alle Zweitklässler in der Stadt zu zwei Opernaufführungen ins Theater ein. ...


Kaufbeuren, 13.02.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Sparstrumpf

Sparstrumpf für Bürgerstiftung

Kaufbeuren

Einen "Sparstrumpf" mit 500 Euro übergaben Kaufbeurens Oberbürgermeister und Richard Drexl Oberst a.D., an Walter Rüffer (Mitte) von der Bürgerstiftung Kaufbeuren. Die Summe ist der Spendenerlös der Veranstaltung des Kaufbeurer Dialogs im Oktober 2015. Gastredner war Minister a.D. Rainer Eppelmann. ...


Kaufbeuren, 12.02.2016

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

aktiv-Medaille

Kaufbeuren aktiv-Medaille:
Bronze, Silber und Gold für großes Engagement

Kaufbeuren

Zum achten Mal hat die Stadt Kaufbeuren ehenamtlich besonders engagierte Bürger mit der Kaufbeuren aktiv-Medaille in Bronze, Silber und Gold ausgezeichnet. Bei der Zeremonie, die wieder im Stadttheater stattfand, wurden 20 Einzelpersonen und zwei Gruppen geehrt. ...


Kaufbeuren, 20.12.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

aktiv-Medaille

Wegweiser durch die Natur
Wertach-Wanderweg
Neue Informationstafeln entlang des Flusse im Stadtgebiet sollen Flora und Fauna ins Bewusstsein der Menschen rücken. Angebot für Einheimische und Touristen

Kaufbeuren

Die Wertach ist ein Naherholungsgebiet vor der Haustür. Gut eineinhalb Stunden dauert die Wanderung entlang des Flusses zwischen Kaufbeuren-Nord und dem Bärensee. Mit dem fast durchgängigen Pfad und einer Beschilderung haben Vereine und Institutionen sowie die Stadt in den vergangenen Jahren einen attraktiven Wanderweg mitten durch Kaufbeuren geschaffen. ...


Kaufbeuren, 19.12.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Advents Botschaft

Die starke Botschaft des Advents

Kaufbeuren

Etwas für das Wohl der Kaufbeurer Bürger zu tun, das hat sich die Bürgerstiftung seit ihrer Gründung im Jahre 2005 auf die Fahnen geschrieben. Ein Baustein diese Engagements ist das inzwischen siebte Adventssingen in der schmucken Adventskirche St. Cosmas und Damian. Die Spenden, die bei diesem Konzert zusammen kamen, das gleichzeitig ein Dankeschön an alle Zeit-, Ideen- und Geldgeber sein soll wird die Bürgerstiftung für die Integration von Flüchtlingskindern in Kaufbeuren verwenden. ...

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren


Kaufbeuren, 06.12.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Sieben Weltwunder

Die Sieben Weltwunder



Kaufbeuren



Die Sieben Weltwunder

Eine Schulklasse wurde gebeten zu notieren, welches für sie die sieben Weltwunder wären.

Folgende Ergebnisse kamen dabei zustande:

 


Kaufbeuren, 06.12.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Advendszeit 2015

Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren



Ihre Bürgerstiftung Kaufbeuren wünscht Ihnen

eine erfüllte Adventszeit 2015

 

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren


Kaufbeuren, 29.11.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Adventsingen 15

Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren


Adventssingen am 1. Adventssonntag
den 29. November 2015

in der St. Cosmas u. Damian Kirche um 17:00 Uhr.

 

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren


Kaufbeuren, 21.11.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Artikel lesen...

Neue Attraktion am Wertach-Wanderweg


Natur Projektgruppe lässt Schaukasten mit rund 3000 Bienen in Kaufbeuren aufstellen
Kaufbeuren

Der Wertach-Wanderweg in Kaufbeuren ist seit Kurzem um eine Attraktion reicher: Dort gibt es nun einen Schaukasten mit echtem Bienenvolk. Er ist aufklappbar und ermöglicht den uneingeschränkten Blick auf das emsige Treiben von circa 3000 Bienen. Schautafeln informieren über die Lebensweise der Honigbiene. ...

Quelle: AZ 19.08.2015



Kaufbeuren, 20.08.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 
Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Klinik Clowns

Bürgerstiftung Kaufbeuren unterstützt die Klinik-Clowns im Klinikum Kaufbeuren


Jede Woche findet auf der Kinderstation im Klinikum Kaufbeuren eine besondere "Visite" statt: Die Klinik-Clowns spielen mit den kranken Kindern und lenken si ab von allem, was ein Krankenhausaufenthalt an Belastungen und Ängsten mit sich bringt. So unterstützen sie den Genesungsprozezz ganzheitlich. Der gemeinnützige Verein Klinikt-Clowns Bayern finanziert die Besuchstage der Clowns durch Spenden und freutsich jetzt über Unterstützung durch die Bürgerstiftung Kaufbeuren. ...

Quelle: AZ 19.10.2015



Kaufbeuren, 20.10.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 


Artikel lesen...

Kinderprojekt
"Unsere kunterbunte Stadt"

Ausstellung
Im Zuge der Sonderausstellung
"Zwei Generationen - ein Name"


hat das Isargebirgs-Museum Neugablonz das museumspädagogische Projekt "Unsere kunterbunte Stadt" gestartet. Ausgehend von den Gemälden von Helmuth und Peter Krusche werden die Kinder mit Farbe und Pappkarton eine Stadt nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Die einzelnen Kinder-Arbeiten sollen nach Beendigung der Projektphase Ende April zu einer begehbaren Stadt zusammengefügt und ab Mai in einer begleitenden Ausstellung im Gablonzer Haus päsentiert werden. ...

Quelle: AZ 14.03.2015


Kaufbeuren, 15.03.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Bürgerstiftung unterstützt Lebenshilfe

Kaufbeuren


Die Bürgerstiftung Kaufbeuren hat der Lebenshilfe Ostallgäu ein Tandemfahrrad mit Elektroantrieb gespendet. Auf Vermittlung von Jürgen Linsner wurde die Bürgerstiftung auf das Tandem, das vom Vorbesitzer nicht mehr genutzt wurde, aufmerksam und hat nach Einsatzmöglichkeiten für dieses technisch hochwertige Fahrrad gesucht. ...

Quelle: AZ 03.07.2015



Kaufbeuren, 05.07.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Bürgerstiftung unterstützt Marienschule

Gesund kochen ist nicht schwer
"Vereint in Bewegung"
Kulinarischer Nachmittag für Schüler


Kaufbeuren


Der Arbeitskreis "Sucht" im lokalen Netzwerk "Vereint in Bewegung" richtet in diesem Jahr sein besonderes Augenmerk auf die Themen Ernährung und Kochen. Mithilfe von Fachleuten soll dabei mehr spezifisches Wissen über gesundes Essen vermittelt werden. Nach einer gelungenen Probeveranstaltung mit Mädchen der Spielvereinigung Kaufbeuren veranstaltete der Arbeitskreis nun mit der Wahlfachgruppe "Kreatives Kochen" der sechsten Realschulklassen und interessierten Siebtklässlerinnen in der Schulküche der Marienschule einen kulinarischen Nachmittag. ...

Quelle: AZ 07.08.2015



Kaufbeuren, 08.08.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Geburtstagsgäste
spenden 5350 Euro

Kaufbeuren


Anstelle von Geschenken hatte sich der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse Spenden für gemeinnützige Einrichtungen zu seinem 50 Geburtstag gewünscht, von den 5350 Euro, die bei den Feierlichkeiten zusammenkamen, gehen...

Quelle: AZ 12.03.2015



Kaufbeuren, 13.03.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

2500 Euro für den Geschichtenladen



Kaufbeuren

2500 Euro spendete die Bürgerstiftung Kaufbeuren für den Geschichtenladen der Kulturwerkstatt. Die Einrichtung im Kaisergäßchen widmet sich insbesondere der Vermittlung der Stadtgeschichte Kaufbeurens an Kinder.

Quelle: AZ 11.12.2014



Kaufbeuren, 12.12.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Advent hören, sehen und fühlen

Bürgerstiftung
Zahlreiche Mitwirkende stimmen bei Konzert in St. Cosmas und Damian auf das Weihnachtsfest ein


Kaufbeuren

Etwas für das Wohl der Wertachstädter zu tun, das hat sich die Bürgerstiftung Kaufbeuren seit Ihrer Gründung 2005 auf die Fahnen geschrieben. Ein Baustein dieses Engagements ist das mittlerweile zum sechsten Mal veranstaltete Adventssingen in der Kirche St. Cosmas und Damian unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Stefan Bosse.

Quelle: AZ 10.12.2014


Kaufbeuren, 11.12.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Die Oper ist tot - es lebe die Oper

Kulturvermittlung
Im Stadtsaal verfolgen Hunderte von Zweitklässlern gespannt ein Musiktheater, das es in sich hat


Kaufbeuren

In der zweiten Klasse in die Oper - und dann auch noch in eine, die vollgepackt ist mit hochkarätigen Zitaten aus der Geschichte des Musiktheaters? Dass das funktionieren kann, bewies die Tourneeoper Mannheim mit ihrem Gastspiel im Kaufbeurer Stadtsaal. Dort hatten sich auf Einladung der Bürgerstiftung die Schüler der zweiten Klassen aus beinahe allen Kaufbeuren Schulen eingefunden ...

Quelle: AZ 10.03.2015


Kaufbeuren, 11.03.2015

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren

Wandgemälde i.d. Wallfahrtskirche "Madonna del Boden" 
- Ornavasso / Laggo Maggiore -


Eine frohe und besinnliche Adventszeit...

 

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren, 01.12.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Bürgerstiftung, Sparkasse und Firma Swarovski finanzieren Berufsorientierungsmaßname an der Beethoven-Mittelschule

Kaufbeuren

Sich eine geeignete Ausbildungsstelle zu suchen und die dazu nötigen Bewerbungsunterlagen zu verfassen, ist für viele Jugendliche nicht einfach.

Eine großzügige Spende von 1500 € durch die Bürgerstiftung Kaufbeuren, der Firma Swarovski und der Sparkasse Kaufbeuren ermöglicht es, dass Frau Gabriele Strodel unter ...

 

Quelle: AZ: 20.11.2014

Kaufbeuren, 20.11.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen

 

Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren


Adventssingen am 1. Adventssonntag
den 30. Nov. 2014

in der St. Cosmas u. Damian Kirche um 17:00 Uhr.

 

Quelle: Bürgerstiftung Kaufbeuren



Kaufbeuren, 08.11.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen


 

Normal 0 21 MicrosoftInternetExplorer4 Schon zum zweiten Mal lud die Bürgerstiftung Bewohner und Gäste zu einem adventlichen Konzert in die stimmungsvoll geschmückte Cafeteria des Heinzelmannstiftes ein. Neben dem gesamten Vorstand (die Herren Marschall, Rüffer, Menk und Frau Bär) waren von der Ludwig-Hahn-Musik-schule die Silberdisteln unter der Leitung von Fr. Gerhild Schmiderer und der Kinderchor unter der Leitung von Fr. Gesine Bauer gekommen. Der Leiter des Wohnheimes, Herr Heiligensetzer, begrüßte Mitwirkende, Gäste und Bewohner mit launigen Worten

Artikel lesen...

Neue Impulse für den 
Wertach-Wanderweg

Naherholung Nach der durchgängigen Beschilderung soll es bald weitere Attraktionen entlang des Flusses geben

Kaufbeuren

Gut eineinhalb Stunden dauert die Wanderung entlang der Wertach zwischen Kaufbeuren-Nord und dem Bärensee. Verlaufen kann sich niemand. Die Wertach und darüber hinaus zahlreiche Wegweiser zeigen den Weg. Mit dem durchgängigen Pfad und einer Beschilderung haben Vereine und Institutionen sowie die Stadt im vergangenen Jahr einen attraktiven Wanderweg mitten durch Kaufbeuren geschaffen. Nun sollen entlang der Tour weitere Attraktionen entstehen. ...

Quelle: AZ: 16.07.2014

Kaufbeuren, 16.07.2014

Ganzen Artikel als PDF lesen


Aktuelles

LvO Besuch von Frau Haugg
am 17. März 2011

Video
Kaufbeuren ...