Weihnachten ist eine Zeit der Freude und der besinnlichen Stunden im Kreise der Familie und Freunde. Die Patienten des Kaufbeurer Bezirkskrankenhauses verbringen jedoch in der Regel diese wohl schönste Zeit des Jahres in ihrer alltäglichen Umgebung des Krankenhauses. Im Dezember 2010 spendete die Bürgerstiftung Kaufbeuren an das „Klinik-Christkind“ des BKH. Wir erhöhten den knappen Etat des Klinik-Christkinds um 250 Euro. Damit konnte Klinikseelsorger, Herr Pfarrer Blab, Weihnachtspakete insbesondere für jene Patientinnen und Patienten des BKH füllen, an die sich am Heiligen Abend vermutlich niemand erinnerte. Das Geld kam somit in vollem Umfang den Patienten zugute und die damit erworbenen Geschenke trugen sehr zur Begeisterung der Patienten bei.

Dezember 2010


 

Aktuelles

LvO Besuch von Frau Haugg
am 17. März 2011

Video
Kaufbeuren ...